Referenzen & Designideen

Referenzen & Designideen

Mehr »


Sie sind in:  Alles über die Herstellung der Bambusprodukte » Bambuslexikon » Die Herstellung der Bambus Produkte:


Die Herstellung unserer Bambusprodukte unterliegt den strikten Qualitätsvorgaben von BAMBOO CONCEPTS mit fachgerechter Endkontrolle

Zur Herstellung der industriell gefertigten Bambusprodukte wird der Halm auf selektierte Länge senkrecht zerschnitten.
Die einzelnen Segmente werden zu Strips verarbeitet, sorgfältig sortiert und in einem speziellen Klimaraum auf ausgeglichene Holzfeuchte gebracht. Die darauf zu Rohlingen verleimten Bambusstreifen werden auf die Maße der Endprodukte gehobelt, gefräst, und gemessert. So entstehen Bambusparkett und Bambus Sockelleisten, Furnier, Paneele und Bauplatten in den Farbtönen Bambus Natur und Kanu Braun. Der Farbton Kanu Braun wird durch Dämpfung (Carbonizierung) erzielt. Bambus Parkett ist fußwärmer als andere Hartholzparkette, denn die das Bambusholz in Längsrichtung durchziehenden Leitbündel wirken wie ein System winziger, isolierender Luftschläuche. Das Bambusparkett weist keine elektrostatische Aufladung auf (0 V/cm), ist ca. 27 Prozent härter als Eiche, und die Schwund- und Quellneigung ist um ca. 50 Prozent geringer. Die Herstellung unserer Bambusprodukte unterliegt den strikten Qualitätsvorgaben von BAMBOO CONCEPTS mit fachgerechter Produktkontrolle.